Sie befinden bei: » Zusammen kochen mit den Kindern ? ?. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Zusammen kochen mit den Kindern ? ? Auf interestshare.de findest du....

Zusammen kochen mit den Kindern ? ?

Eltern Home Ratgeber Feb 25, 2017 | show | view 1431



Kochen mit den KindernDas tägliche Mittagessen zuzubereiten ist eigentlich ein Muss in jeder Familie. Natürlich kann es auch mal vorkommen, dass man aus zeitlichen Gründen auswärts isst oder sich mal schnell eine TK-Pizza in den Ofen schiebt. Generell sollte dies aber die Ausnahme bleiben, vor allem dann wenn Kinder im Spiel sind. Kinder lieben es wenn die Mami kocht und wie sagt man so schön „Bei Mama schmeckt´s am besten“.

 

Auch sind die Kleinen sehr neugierig und wollen wissen wie Mama überhaupt kocht. Wäre es nicht mal schön, wenn man die Kinder mal mit einbezieht? Sicherlich entsteht am Ende ein kleines Chaos aber ab und zu kann man dies auch erlauben. Mit Kindern zusammen kochen ist ein wunderbarer Ausgleich und auch der pädagogische Effekt bleibt hier nicht aus.

 



Anzeige

Wieso, weshalb warum?

Kinder sind nicht nur neugierig, sie sind auch kleine Alltags-Endecker. Sie wollen die Umgebung erforschen und auch die Hintergründe erfragen. Beim Kochen sind sie mitten drin und lernen jede Menge über die einzelnen Zutaten. Woher stammt die Zucchini, wie wächst eine Tomate, wieso ist die Banane krumm. Fragen über Fragen die alles andere als unwichtig sind. Hier kann man dem Kind sehr viel bei bringen und am Ende sind die Kleinen doch ein wenig schlauer als vorher.

 

Feinmotorik und Grobmotorik

Nicht nur die Neugierde des Kindes und das Lernen ist sehr wichtig, auch die Motorik spielt beim Kochen eine große Rolle. Besonders wenn die Kinder noch recht klein sind, sollten sie die Fein- und Grobmotorik üben. Den Teig kneten, das Gemüse klein hacken oder mit einem großen Kochlöffel umrühren – Das alles sind wunderbare Übungen um die Motorik des Kindes zu stärken. Des Weiteren ist auch das Auspressen von Zitrusfrüchten eine schöne Übung. Solange das Kind nicht Aufgaben übernimmt, woran man sich verletzen kann, sollte man dem Kind die Freiheit überlassen.

 

Mächtig stolz

Haben Mama und Kind gemeinsam gekocht so sind alle unglaublich stolz. Steht das Essen auf den Tisch, so ist auch der Papa sprachlos und kann es gar nicht fassen, dass das Kind mit Mama gekocht hat. Hier sind alles sehr glücklich und freuen sich, dass alles so wunderbar geklappt hat. In diesem Fall wird das Selbstbewusstsein gestärkt und das beeinflusst das Leben des Kindes sehr positiv. Auch erleben die Eltern das Kind aus einer anderen Sicht und das ist ebenfalls sehr schön. Man kann dem Kind einfach mehr Dinge zutrauen und man erkennt auch so, dass das Kind sich unglaubliche Mühe gibt.



Tags #Eltern #Enkelkinder #Familie #Gesundes Essen #Großeltern #Kinder #Kochen #Lecker Essen #Selbstbewusstsein #TK Pizza

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar