Sie befinden bei: » Wunder Smoothie ? ?. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Wunder Smoothie ? ? Auf interestshare.de findest du....

Wunder Smoothie ? ?

Home Smoothies Feb 03, 2017 | show | view 1490



Wunder SmoothieDieser ultimative „Wunder-Smoothie“ trägt seinen Namen nicht ganz ohne Grund. Er kann in Sachen Gesundheit wahre Wunder bewirken und hilft Ihnen, vital und fit zu bleiben. Die Avocado, die in dem Smoothie enthalten ist, wirkt antibakteriell, schleimlösend, beruhigend, schmerzstillend, entgiftend und entschlackend. Zusätzlich ist die Avocado ein absoluter Fett-Killer, senkt den Cholesterinspiegel, kurbelt den Stoffwechsel an, baut das Immunsystem auf und stärkt Ihre Abwehrkräfte. Dazu kommt noch, dass die Avocado reich an Vitamin C, Vitamin D, Vitamin B, Vitamin B6, Vitamin B12, Kalzium, Kalium, Eisen und Zink ist. Die Salatgurke besitzt ebenfalls gesunde Eigenschaften. Sie wirkt stark entgiftend, entschlackend, hilft bei Verdauungsstörungen und Blähungen und reguliert das Magen-Darm-System.

 

 

Zutaten für 5 Gläser:

  • 2 Salatgurken
  • 1 reife Avocado
  • 1 Handvoll Erdbeeren
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 1 Handvoll Johannisbeeren
  • 350 ml kaltes Wasser
  • Agavendicksaft

 

Zubereitung:

  • Als Erstes werden die Salatgurken gewaschen, geputzt und grob gewürfelt.
  • Die Avocado halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch herauslöffeln und grob hacken.
  • Nun die Himbeeren waschen, sortieren und zum Abtropfen beiseitestellen..
  • Die Erdbeeren ebenfalls waschen, säubern und halbieren.
  • Anschließend die Johannisbeeren vom Strunk entfernen und gründlich waschen.
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren.
  • Nach Belieben erneut mit Agavendicksaft abschmecken, in die Gläser füllen und sofort servieren.


Tags #Agavendicksaft #Avocado #Cholesterinspiegel #Eisen und Zink #Erdbeeren #Himbeeren #Johannisbeeren #Kalium #Kalzium #Magen-Darm-System #Salatgurken #Smoothie #Smoothie Rezepte #Vitamin B #Vitamin B12 #Vitamin B6 #Vitamin C #Vitamin D

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar