Sie befinden bei: » Wie viel TV darf mein Kind schauen? ? ?. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Wie viel TV darf mein Kind schauen? ? ? Auf interestshare.de findest du....

Wie viel TV darf mein Kind schauen? ? ?

Eltern Ratgeber Jan 17, 2017 | show | view 1026



Kind-FernsehenFernsehen gucken ist für die Kinder immer was ganz besonderes. Die lustigen und bunten Kindersendungen verzaubern und lassen alles andere drumherum in Vergessenheit geraten. Von morgens bis abends gibt es Sendungen, die die Kinder gucken können. Jedoch sollte dies in Grenzen passieren. Zu viel Fernsehen ist definitiv nicht gesund und das sollten alle wissen. Aber wie viel darf ein Kind Fernsehen?

 

Eltern sind hier gefragt

Morgens nach dem Aufstehen, nach der Schule oder zum Abend – Wann sollte ein Kind Fernsehen dürfen? Diese Frage sollten sich alle Eltern selbst stellen und vor allem auch selbst entscheiden. Wichtig ist es, dass es in Maßen passiert und sich nicht zu stark in den Vordergrund stellt. Schulkinder sollten zum Beispiel erstmal die Hausaufgaben fertig machen und dann darf das Kind die Lieblingssendung gucken. Auch sollten sich Eltern auf eine oder zwei Sendungen einschränken, die das Kind gerne hat.

 

Eine gesunde Mischung

Nur vor dem Fernseher sitzen ist keine gute Idee. Viele Eltern sehen den Fernseher als eine Art Babysitter und das sollte niemals der Fall sein. Auch sollten Aktivitäten und Ausflüge nicht zur kurz kommen und statt Fernseher, darf auch mal ein Buch in die Hand genommen werden. Vor allem ist es sehr schade, wenn das Fernsehen zu viel wird und das Kind dadurch an anderen Dingen, kein Interesse mehr zeigt.

 

Spielplatz statt Fernsehen

Es ist sehr schade, wenn das Kind stundenlang vor dem Fernseher sitzt und das Fernsehprogramm schon langsam auswendig kennt. Die Kinder sind geblendet und sind völlig in ihrem Element. Eltern sollten da definitiv ein Auge drauf werfen, damit das Verhalten nicht zur Gewohnheit wird. Statt Fernsehsendung wäre es doch schön, wenn der Spielplatz wieder neu entdeckt wird. Auch ein gemeinsamer Ausflug tut dem Kind aber auch den Eltern sehr gut. Hier wird in wenigen Momenten, der Fernseher sofort vergessen und der Spaß steht dann wieder im Vordergrund. Auch das Bauen von Lego oder das Spielen mit Barbiepuppen ist eine schöne Alternative, die man öfters wählen sollte.

 

Vor dem Schlafen gehen ist Fernsehen tabu

In Maßen ist Fernsehen gucken völlig legitim und auch die Lieblingssendung sind erlaubt. Jedoch sollte der Fernseher, vor dem Schlafen gehen, ausbleiben. Kinder brauchen vor dem Schlafen gehen ihre Ruhe und müssen runter kommen. EIn Schlaflied oder eine Gute-Nacht-Geschichte ist hier ideal und lässt jedes Kind zur Ruhe kommen. der Fernseher lässt die Kinder nur noch mehr aufdrehen und das ist vollkommen kontraproduktiv.



Tags #Fernsehen tabu #Fernseher #Kind die Lieblingssendung gucken #Kind Fernsehen #Kindersendungen #Lieblingssendung #Online TV #Spielplatz statt Fernsehen

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar