Sie befinden bei: » Weihnachten mit der gesamten Familie ? ?. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Weihnachten mit der gesamten Familie ? ? Auf interestshare.de findest du....

Weihnachten mit der gesamten Familie ? ?

Eltern Home Ratgeber Nov 20, 2017 | show | view 506



Weihnachten mit der gesamten FamilieWeihnachten ist wohl die schönste Zeit im ganzen Jahr und die Vorbereitungen erst recht. Draussen funkelt die Beleuchtung, die in der Stadt aufgehängt werden und der Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore. Für die Kleinen ist das besonders aufregend und wenn sie ab einem gewissen Alter vieles verstehen und begreifen, ist dies eine wunderbare Zeit. Sie können es kaum erwarten, dass der Weihnachtsmann kommt und Geschenke bringt. Hier geben sich die Kinder besonders viel Mühe, damit so viele Geschenke im Sack sind, wie nur möglich. Natürlich ist auch der tiefere Sinn an Weihnachten wichtig, den man den Kindern so früh wie möglich erklären sollte. Wie gestaltet man Weihnachten so schön wie möglich, damit alle glücklich und zu Frieden sind.

 

Die Wohnung gemeinsam schmücken

Hat das Kind ein gewisses Alter erreicht, so sind die Vorbereitungen ziemlich spannend. Vor allem das Schmücken der Wohnung ist ein wahres Erlebnis und das Kind kann ebenfalls mithelfen. Hier muss die Lichterkette angebracht werden und auch der Weihnachtsbaum muss geschmückt werden. Diesen Teil lieben die Kinder und das Zusammensein wird hier ganz groß geschrieben.

 

Kekse Backen ist ein Muss

Neben dem Weihnachtsbaum darf das jährliche Backen nicht fehlen. Die Kinder kommen voll aus sich raus und lieben es, mit der Mama oder dem Papa, leckere Kekse zu backen. Hier dar alles vertreten sein, was es nur gibt. Von Vanille Kipferl und Ausstechplätzchen bis hin zu Kokos-Makronen und Zimtsterne – Alles was das Herz begehrt. Des Weiteren ist es gar nicht schlimm, wenn die Küche danach aussieht, als wäre ne Bombe eingeschlagen – Es ist Weihnachten und das ist wohl am Wichtigsten.

 

To-do-Liste

Weihnachten ist zwar eine schöne und besinnliche Zeit aber auch unglaublich stressig – Für die Eltern zu mindestens. Es gibt einfach so unglaublich viel zu tun und das muss man erstmal bewältigen. Eine hervorragende Idee ist es eine To-do-Liste zu erstellen. Hier kann man alles notieren, was einem einfällt. Von Geschenken und Geschenkpapier besorgen bis hin zu Süßigkeiten kaufen und Postkarten. Dadurch, dass man sich alles aufschreibt, kann man nichts vergessen und auch die kleinsten Dinge werden notiert und anschließend besorgt.

 

Sich ein Limit setzen

Ist man bei den Geschenken, so sollte man sich ein persönliches Limit setzen. Zu viele Geschenken sind schön anzusehen aber sind eher kontraproduktiv. Natürlich möchte man seinem Kind das beste bieten aber zu viele Geschenke bringt das Kind durcheinander. Auch sollte man wissen, ob man eher ein großes Geschenk kauft oder drei kleinere.



Tags #Eltern #Enkelkinder #Familie #Kinder #Schokoweihnachtsmann #weih #Weihnachten #Weihnachten mit der ganzen Famiele #Weihnachtsbaum #Weihnachtsfest

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar