Sie befinden bei:Tomaten Petersilien Smoothie ? ? - Interestshare.de. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei:Tomaten Petersilien Smoothie ? ? - Interestshare.de Auf interestshare.de findest du....

Tomaten Petersilien Smoothie ? ?

Smoothies Jan 20, 2017 | show | view 1173



Tomaten-Petersilien-SmoothieFür Einsteiger ist dieser würzige Smoothie eher gewöhnungsbedürftig. Jedoch schmeckt er fantastisch und das macht ihn so einzigartig. Tomaten, Petersilie, Salz und Pfeffer ergeben eine wunderbare Mischung. Für kalte Tage ist dieser Smoothie somit ein köstlicher Begleiter.  Tomaten reinigen das Blut, stärken die Abwehrkräfte, kurbeln den Stoffwechsel an und fördern die Durchblutung. Zudem helfen Tomaten bei Gelenkschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Migräne und Blasenentzündung.  Die Petersilie wird auch gerne als Wunderkraut bezeichnet und das nicht ohne Grund. Zum einen hilft Petersilie bei Magenverstimmung, Kopfschmerzen, Hautrissen und Magen-Darm-Infektionen. Zum anderen wirkt die Petersilie entzündungshemmend, antibakteriell, beruhigend, schleimlösend und schmerzstillend.

 

Zutaten für 3 Gläser

 

  • 750 g Fleischtomaten
  • 125 ml Tomatensaft
  • 1 Bund frische Petersilie
  • 200 ml kaltes Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 2 TL Honig

 

Zubereitung:

 

  • Zuerst wird die Petersilie gewaschen, trockengetupft und fein gehackt.
  • Die Tomaten vom Strunk entfernen, waschen und in grobe Stücke schneiden.
  • Petersilie, Tomaten, Tomatensaft, kaltes Wasser, Salz, Pfeffer und Honig in einen Mixer geben und fein pürieren.
  • Nach Belieben erneut mit Honig abschmecken, in die Gläser füllen und sofort servieren.


Tags #Fleischtomaten #frische Petersilie #Honig #Petersilie bei Magenverstimmung #Smoothie #Smoothie Rezepte #Tomatensaft

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar