Sie befinden bei: » Fortnite auf dem iPhone: Battle Royal auf iOS. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Fortnite auf dem iPhone: Battle Royal auf iOS Auf interestshare.de findest du....

Fortnite auf dem iPhone: Battle Royal auf iOS

Games News Home Lifestyle Apr 10, 2018 | show | view 593



Battle RoyalAktuell sind sogenannte Battle-Royal-Shooter in Gamer-Kreisen besonders beliebt. Hierbei wird in einer Gruppe gekämpft, bis ein Sieger übrigbleibt. Aktuell sind die Games Fortnite und PUBG (steht für „PlayerUnknown’s Battleground“) die absoluten Marktführer. Nun haben die Macher von Fortnite eine App-Version für iPhone und iPad äußerst erfolgreich am Markt platziert.

 

Weiterhin schwimmt Epic Games mit Fortnite auf einer Erfolgswelle. Binnen kürzester Zeit konnte die neue App die oberste Position in den iOS-Charts erklimmen. Dabei verfolgen die Macher auch hier die erfolgreiche Strategie, das jeweilige Spiel zunächst kostenlos für jeden Gamer bereitzustellen. Nur wer zusätzliche Utensilien oder Skins haben will, muss dafür bezahlen. Wahlweise spielt man solo, im Duo oder im Team von vier Personen, um alle Gegner zu besiegen.



Anzeige

Fortenite: ein tolles Spiel für iPhone und iPad

Gab es beim Start noch die Beschränkung, dass die App nur nach erfolgter Einladung abrufbar war, so ist Fortenite nun unter iOS frei verfügbar. Wer die iOS-Version von Fortnite auf seinem mobilen Apple-Gerät startet, dem fällt sofort die hervorragende Umsetzung des Spiels auf. In Sachen Grafik, Sound und Spielspaß steht die mobile Version der großen Variante für Konsole und PC kaum nach. Nur die Bedienung des Games unterscheidet sich maßgeblich vom „großen Bruder“. Die gesamte Steuerung geschieht hier per Touchscreen. Nach kurzer Zeit lässt sich Fortenite auch auf dem Smartphone gut steuern.

Unterschiede zur Konsolen- und PC-Version

Natürlich unterscheidet sich die Steuerung per Touchscreen maßgeblich von der Benutzerführung per Maus und Tastatur. Entsprechend bewegen sich die Spieler auch auf eigenen Servern speziell für mobile Nutzer. Ein Zusammenspiel via Smartphone mit Gamern auf Konsole und Windows-PC ist daher nicht möglich. Auch beim Sound gibt es deutliche Unterschiede. Die Schritte der Mitspieler oder die Schüsse der Widersacher können wahlweise in der iOS-Variante abgeschaltet werden. Dann werden einzelne Klänge einfach per Symbol am Display eingeblendet. So kann der Spieler auch im Zug oder in einem Raum eine Runde Fortenite spielen, ohne dabei die Umgebung zu stören.



Tags #Battle Royal #Battle Royal Shooter #Fortnite #iOS #iPad #iPhone #Konsole #PC #Playstation 4 #Windows-PC #X-Box

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar