Sie befinden bei: » Ein paar Facts für die Männerwelt, was Frauen an Männern bevorzugen. Auf Interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Ein paar Facts für die Männerwelt, was Frauen an Männern bevorzugen Auf Interestshare.de findest du....

Ein paar Facts für die Männerwelt, was Frauen an Männern bevorzugen

Home Lifestyle Jan 19, 2018



liebespaar-silhouette

Frauen stehen auf Körperbehaarung und einem kleinen Bauchansatz bei Männern!!!

Bye-Bye, muskelbepackte Männerkörper: Eine Studie aus Australien ergab, dass viele Frauen gar nicht auf einen sexy Six-Pack und auf Muskelberge stehen, sondern sie bevorzugen viel lieber ganz „normale“ Männer mit Körperbehaarung und sogar einem kleinen Bauchansatz.



Es könnten jetzt die zahlreichen Fitness-Stunden umsonst gewesen sein, außer die Männer wollen beim anderen Geschlecht besser ankommen. Eine Studie der australischen Universität in Queensland stellte fest, dass Frauen auf gewöhnliche Männer ohne einem gestählten Körper stehen, das heißt, keine Mega-Muskeln und Six-Packs. Sie bevorzugen lieber Männer mit einem kleinen Bauchansatz und Körperbehaarung, als die durch und durch trainierten Männer. Sie strahlen eher untreue aus, wirken eher wie Machos, Bad Boys und Herzensbrecher und sind eher für ein Abenteuer zu haben. Aber für eine feste Beziehung haben sie leider eher schlechte Chancen als die Normalos. Deshalb halten sich Frauen von solchen Männern mit Sixpacks fern ?

In dieser Studie wurden unter der Leitung von Philippa Diedrichs, 600 Probanden nach ihrer Meinung zu Werbeplakaten befragt. So ergab, dass Frauen, als auch Männer, lieber sich für die Werbeplakate mit Durchschnitts-Männern mit Körperbehaarung und kleinem Bauchansatz entschieden. Das Ergebnis: weder Frauen, noch Männer gaben den perfekt trainierten Männerkörpern mit Waschbrettbauch und XXL-Muskeln den Vorrang.

Aber es liegt bei jeden von euch individuell, ob ihr eher auf den gemütlichen Typen mit kleinem Bäuchlein und Körperbehaarung steht oder auf jemanden mit seinem Six-Pack.

 

 

Darum daten Frauen lieber ältere Männer

Mal ganz abgesehen vom sogenannten „Sugardaddy-Klischee“ bringt es viele Vorteile mit sich, wenn die Frauen einen älteren Mann daten als die Jüngeren – „Toy-Boys“.

Ältere Männer sind reifer – ältere Männer sind einfach reifer im Kopf, das heißt, es wird kein Drama oder gar eine Szene gemacht, mit ihnen im Club oder auf einer Party, nur weil man angeblich einen anderen Typen dort angeschaut hat, oder sonstige überflüssige kindische Streitereien gibt es bei den reifen Männern nicht. Frauen finden sie auch in vielerlei Hinsichten viel gelassener, weil sie mehr Erfahrungen im Leben gemacht haben. Zudem wissen solche Männer, dass Stress, Druck und Co. eine Katastrophe für jede Beziehungen sind.

 

Ältere Männer haben Erfahrung – sie sind einfach erfahrener und haben viel mehr im Leben erlebt, egal ob im Bett, auf Dates, beim Flirten oder auch im Alltag. Ältere Männer brauchen keine Findungsphase, denn sie wissen bereits, wer sie sind. Das finden die meisten Frauen äußerst sexy und es vereinfacht auch den Umgang mit ihnen, da sie nicht so unberechenbar, ungeduldig und reizbar wie einer in der Mitte der Zwanzigerjahre sind.

 

Ältere Männer spielen keine kindlichen Spielchen – jüngere Männer wollen noch kleine Spielchen treiben mit den Frauen und sich selbst ausleben. Mit solchen Phasen haben Ältere, ihr Leben bereits schon abgeschlossen. Sie haben ihre wilden exzessiven Zwanziger bereits hinter sich und haben nicht mehr das Gefühl, sie könnten etwas Besseres versäumen, wenn sie sich bei einer Frau festlegen. Zudem verstecken sie ihre Gefühle auch nicht, sondern spielen mit offenen Karten und zeigen diese. Frauen finden es besser, wenn sie wissen voran sie bei einem Mann sind.

 

Ältere Männer wollen wirklich eine richtige Beziehung – Auch ältere Männer wünschen sich nämlich auch eine wirkliche richtige Beziehung, was bei den Frauen sehr gut ankommt. Solche Männer haben nicht mehr unbedingt die Lust auf One-Night-Stands und bedeutungslose Beziehungen. Sobald ein Älterer Interesse und Zuwendungen an Frauen zeigt, möchte er tatsächlich etwas Ernstes mit der Frau anfangen und ie frauen fühlen sich dadurch viel mehr geborgen bei ihnen.

 

Fazit: Es heißt jetzt nicht für alle jüngeren Männer, dass gleich alle älteren Männer reifer, erfahrener, vertrauter und ehrlicher sind. Aber auch nicht, dass alle jungen Männer gleich unreifer, unerfahrener, unvertrauter und unehrlicher sind. Es kommt immer auf den Mann darauf an, denn das Alter spielt dafür alleine noch kein Beleg für seine Persönlichkeit.

 

Frauen mit hässlichen Partnern sind glücklicher

Eine neue amerikanische Studie behauptet dies. Frauen mit hässlichen Partnern sollen angeblich glücklicher sein. Also, kommt es doch nicht auf die inneren Werte an – ist es doch das Äußerliche das Glück der Frauen?!

Sind wir Frauen doch oberflächlicher und nicht tiefen Grundig, als sie zugeben wollen? Ist das Aussehen des Partners viel wichtiger als seine Charaktereigenschaften?

In Florida State University hatten sie dieses Thema in einer Studie aufgegriffen. Dabei waren 113 frisch verheiratete Ehepaare in der Studie beteiligt gewesen, die das Verhältnis zwischen Attraktivität und der eigenen Zufriedenheit in einer Beziehung genauer untersuchten.

 

Die Teilnehmer in den 20-ern mussten dafür zuerst einen Fragebogen ausfüllen und Fragen über ihr Traumaussehen bezüglich auf Gesundheit, Attraktivität und Fitness, als auch über ihre Lebensweise beantworten. So mussten sie beispielsweise Auskunft geben, ob sie nach einer Mahlzeit Schuldgefühle empfinden oder Angst beim Zunehmen haben. Im zweiten Teil der Studie wurde die Attraktivität in den Kategorien „Gesicht“ und “ Körper“ auf einer Skala von den Paaren von 1 bis 10 bewertet.

 

So verrät Forscherin Tania Reynolds: „Einen physisch attraktiven Ehemann zu haben, kann negative Konsequenzen für die Ehefrauen haben, besonders wenn diese Frauen nicht besonders attraktiv sind“.

Bei den Frauen, die einen „schönem“ Partner haben, zeigte sich ein höherer Diät-Druck und ein stärkerer Wunsch nach einem besseren und fitten Aussehen. Die Frauen mit einem „hässlicheren“ Ehemann waren dagegen zufriedener und glücklicher in ihrer Beziehung, da sie diesen Druck nicht verspürten.

Fazit: Letztendlich liegt die Schönheit im Auge des Betrachters!

 

Was Frauen an Männern nervt:

Wenn Männer krank sind, nerven sie ganz besonders. Sie sind dann viel schlimmer als Kleinkinder.

 

Männer schneiden sich die Fußnägel am liebsten im Bett – wenn sie es überhaupt tun.

 

Viele Frauen ärgern sich und macht sie wütend, wenn ihr Partner an Wochenenden regelmäßig zu viel säuft.

 

Männer brauchen und nutzen nie die Gebrauchsanweisung, sondern versuchen es selbst, die Geräte ohne Anleitung aufzubauen und anzuschließen – aber wir alle wissen, wie das am Ende ausgeht.

 

Sehr unbeliebt bei Frauen: Die Klobrille oben lassen!

 

Auch nervig: wenn die Wäsche, die einfach auf den Boden geworfen wird.

 

Einkaufen mit Männern gleicht einem sportlichen Marathonlauf – je schneller (vorbei), desto besser.

 

Vor allem: Das Fremdgehen kommt natürlich überhaupt gar nicht gut an!

 

Männer verursachen zwar statistisch gesehen mehr Autounfälle, doch sind fest davon überzeugt, dass sie die viel besseren Autofahrer sind.

 

Aufstoßen, Rülpsen, Luft lassen und ähnliches finden Männer offenbar lustig. Frauen leider nicht!

 

Sobald wieder Fußball beginnt: Reden die Herren der Schöpfung über nichts anderes mehr.

 

 

kuessendes-paerchenWas Frauen auch an mögen Männern:

 

Frauen stehen auf Vaterqualitäten: Frauen mögen es, wenn der Mann fähig ist Verantwortung für sich selbst und andere übernehmen kann.

 

Frauen lieben Männer mit einem ausgeprägten Individualismus: Darum nutzt euer Charisma, die Ausstrahlung und fasziniert eure Liebste für spannende tolle Abenteuer zu zweit, denn das schweißt euch zusammen und hält die Liebe länger frisch.

 

Männer machen konkrete Ziele attraktiver und anziehender: Paare verbringen meist die Zeit zusammen. Dabei helfen euch Vorstellungen und gemeinsame Ziele, die ihr gemeinsam auf langfristige Ziele hinarbeiten könnt, wie beispielsweise eine Weltreise, Hausbau oder Kinder kriegen.

 

Gepflegte Hände wirken auf Frauen sexy: Keine Frau möchte sich gerne von rauen Fingern mit angekauten Fingernägeln berühren lassen.

 

Der Humor eines Mannes lässt Frauen einfach schwach werden: Je mehr gelacht wird, desto attraktiver wirkt er auf die Ladies und macht ihn symphatischer.

 

Mann mit handwerklichem Geschick: Eigentlich findet jeder, die sich selbst zu helfen wissen, es ziemlich cool und großartig, so wie MacGyver und so… Und sind Womenizer, wenn zudem der Frauauch noch helfen können.

 

Stilbewusste Männer gewinnen die Frauenherzen: Inzwischen gilt ein gutes Stilbewusstsein bei Männern nicht nur als Pflicht, sondern auch Pünktlichkeit, Höflichkeit und gute Manieren gelten ebenfalls als eine Verpflichtung.

 

Frauen lieben die Spontanität: Ein spontaner Trip, ein selbstgekochtes Dinner oder ein unerwarteter Blumenstrauß als kleine Aufmerksamkeit lassen das Frauenherz ganz einfach höherschlagen. Es müssen nicht immer die ganz großen Gesten sein, denn Frauen möchten nur das Gefühl haben, dass sie begehrt werden und die oberste Priorität zu genießen.

 

Empathie und eine schnelle Auffassungsgabe: Frauen kommunizieren gerne implizit, also unausgesprochen. Es ist dem Mann zum Vorteil, wenn er zwischen den Zeilen lesen kann. Eine Verneinung heißt nicht immer „Nein“, eine Zustimmung nicht immer „Ja“. Verstanden ? ?!

 

Eine musische Begabung: Vor allem Pianisten, Geigenspieler oder Gitarristen – haben meist so etwas wie eine Wildcard (Joker, Spielkarte) in der Welt der Frauen. Fast alles, was sie tun und machen, gilt bei ihnen als bewunderungswürdig, anerkennenswert und sexy zugleich. Aber keine Angst an die, die nicht musikalisch begabt sind, ein Mann kann auch mit anderen Eigenschaften punkten, wie bei den vorherigen Punkten…



Tags #Ältere Männer haben Erfahrung #Ältere Männer sind reifer #Ältere Männer spielen keine kindlichen Spielchen #Ältere Männer wollen wirklich eine richtige Beziehung #Bäuchlein #Frauen lieber ältere Männer #Frauen mit hässlichen Partnern sind glücklicher #gemütlichen Typen #keine Mega-Muskeln und Six-Packs #kleinen Bauchansatz #Körperbehaarung #Normalos #Studie #Was Frauen an Männern nervt #Was Frauen auch an mögen Männern: