Sie befinden bei: » Das kleine Schwarze – Black is back. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Das kleine Schwarze – Black is back Auf interestshare.de findest du....

Das kleine Schwarze – Black is back

Home Lifestyle Jan 23, 2019 | show | view 272



Es gibt immer ein besonderes Event oder eine edle Veranstaltung, wo man was schönes zum Anziehen braucht.

Bildquelle: Pixabay.com

Egal ob Gala-Abend, Candle-Light-Dinner, Geburtstagsparty oder Opernball – ein Kleid oder eine Robe ist hier definituv, da Dresscode meist Pflicht ist. Hier muss auf jeden Fall ein besonderes Kleid her und dafür eignet sich das „kleine Schwarze„. Das sogenannte „kleine Schwarze“ ist meist ein elegantes Cocktailkleid. Es besitzt eine wunderschöne Mischung aus Eleganz und Raffinesse. Es gibt vor allem so umwerfende Modelle, die man am liebsten alle haben möchte. Wir möchten euch ein paar Fashion-Inspirationen zukommen lassen, die ihr wissen solltet. Viel Spaß beim Shoppen!

 

Das perfekte Make-Up

Um das Outfit optimal abzurunden, muss ein schönes Make-Up her. Ohne Make-Up sollte man auch nicht aus dem Haus gehen – vor allem dann nicht, wenn man ein Cocktailkleid trägt. Aber welches Make-Up ist hier genau richtig und wie schminkt man sich am besten, wenn man keinen Make.Up-Artisten bei sich hat. In erster Linie kann man sich Inspirationen holen. Instagram, Facebook, Pinterest und YouTube sind die besten Anlaufstellen. Aber auch diverse Beauty- und Lifestyleblogs haben herrliche Ideen, wie man sich am besten schminken kann. Für die Augen empfehlen wir euch die sogenannten „Smokey Eyes“. Diese sind perfekt für einen eleganten Abend. Hier werden die Augen meist dunkler geschminkt. Dazu etwas Glimmer & Glitzer. Außerdem kann man sich überlegen, ob man sich Fake-Lashes ankleben möchte. Hier kann man das selbst machen oder zu einem Kosmetikstudie gehen. Für die Lippen darf es ruhig mehr sein. Aubergine oder Rot sind herrliche Nuancen und absolut umwerfend.

Die perfekte Frisur

Auch die Frisur muss unbedingt sitzen und perfekt passen. In Sachen Frisuren kann man sich ebenfalls erstmal Inspirationen holen. Auch hier Sind Pinterest, Instagram, YouTube & Co. mehr als genial und man kann sich hier unzählige Ideen holen. Wer sich selbst nicht herantrauen möchte, der kann mit seiner Idee natürlich auch zum Frisur gehen. Macht hier einfach ein Screenshot von der Frisur, die euch zusagt und gebt diese dem Friseur – er setzt es dann perfekt um. Damit ihr den richtigen Style auch findet, könnt ihr einige Sachen beachten. Hier ist es wichtig, dass ihr euer Kleid genau anschaut. Trägt ihr ein schwarzes Abendkleid, dass schulterfrei ist, so wäre eine Hochsteckfrisur schön. So kommen eure Schulter wunderbar zur Geltung. Eine schöne Idee ist es auch, wenn ihr etwas Body-Gold verwendet. So rundet ihr das Outfit perfekt ab.

 

Das perfekte Kleid

Die wichtigste Frage, die ihr euch stellen solltet ist – welches Kleid soll ich wählen. Diese Frage ist recht einfach zu beantworten. Geht nach eurem Geschmack. Nur müsst ihr wissen, ob ihr eher etwas kürzeres tragen möchtet oder doch ein etwas längeres Kleid. Die kürzere Variante ist bei vielen sehr beliebt. Dazu ein paar schöne Pumps, eine elegante Clutch und auch etwas Schmuck. Für Ideen ist das Internet auch eine geniale Anlaufstelle. Schaut euch um welcher Stil bei den Promis beliebt ist – So werdet definitiv fündig.

 

 

 



Tags #black dress #das kleine schwarze #Facebook #fashion #Instagram #kleid #Kleidung #mode #schwarzes kleid #Smokey eyes #style #the little black dress #Youtube

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar