Sie befinden bei: » Chia Pudding – Das Superfood für eine ausgewogene Ernährung. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Chia Pudding – Das Superfood für eine ausgewogene Ernährung Auf interestshare.de findest du....

Chia Pudding – Das Superfood für eine ausgewogene Ernährung

Gesunde Küche Home Lifestyle Ratgeber Rezepte schnelle Gerichte Jun 28, 2019 | show | view 96



Eine ausgewogene Ernährung ist die Basis für ein gesundes und langes Leben. Es ist sehr wichtig, dass man darauf achtet, was man zu sich nimmt. Denn wie man weiß – der Magen ist das Zentrum des Körpers. Bei falscher Ernährung steht nicht nur Übergewicht vor der Tür, auch kann man seine Gesundheit schädigen – das bedeutet im Endeffekt, dass die Lebensqualität stark eingeschränkt wird.

Neben Gemüse, Obst und wenig Fleisch, kann man sich auch aus dem sogenannten „Superfood“ leckere Gerichte und Rezepte zaubern. Chia Pudding gehört da auf jeden Fall dazu. Die Samen sind sehr gesund, wirken entzündungshemmend und stärken das Immunsystem. Als Frühstück und in „Pudding-Form“ sind sie besonders lecker und raffiniert. Vor allem ist die Zubereitung ultra leicht und man kann das ganze schon einen Tag vorher zaubern. So muss man morgens nicht viel machen und man hat ein gesundes und leckeres Frühstück. Wir möchten euch hier ein paar wunderbare Varianten präsentieren, die ihr unbedingt nachmachen solltet. Have Fun!

 

Klassischer Chia Pudding mit Früchten oder Beeren

Chia Pudding

Bildquelle: Shutterstock.com

Zutaten für 2 Schälchen: 

  • 4-5 Esslöffel Chia Samen
  • 500 Milliliter Kuhmilch
  • 1,5 Teelöffel Vanille Extrakt
  • 2 Teelöffel Agavendicksaft oder Honig
  • Frische Früchte oder Beeren zum Garnieren

Zubereitung: 

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und kräftig umrühren. Das Ganze für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank geben oder über Nacht ruhen lassen.
  • Den Pudding  Schälchen füllen, mit den Früchten oder Beeren garnieren und genießen.

 

 Kokos Chia Pudding mit Mangowürfel

Kokos Chia Pudding

Bildquelle: Shutterstock.com

Zutaten für 2 Schälchen:  

  • 4-5 Esslöffel Chia Samen
  • 500 Milliliter Kokosmilch
  • 2 Teelöffel Agavendicksaft
  • 1 Mango

Zubereitung: 

  •  Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gründlich umrühren. Das Ganze für etwa 3 Stunden kalt stellen oder über Nacht ruhen lassen.
  • Vor dem Servieren die Mango schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
  • Zum Schluss den Pudding in Schälchen füllen, mit Mangos garnieren und genießen.

 

Hafer Chia Pudding mit Bananen

Hafer Chia Pudding

Bildquelle: Shutterstock.com

Zutaten für 2 Schälchen: 

  • 4-5 Esslöffel Chia Samen
  • 500 Milliliter Hafermilch
  • 2 Teelöffel Vanille Extrakt
  • 2 Teelöffel Agavendicksaft oder Honig
  • 1 Banane

Zubereitung:  

  • Zunächst alle Zutaten in eine Schüssel geben und gründlich umrühren. Den Pudding für mindestens 2 Stunden kalt stellen oder über Nacht ruhen lassen.
  • Vor dem Servieren die Banane schälen und in Scheiben schneiden.
  • Zum Schluss den Pudding in Schälchen füllen, mit Bananenscheiben garnieren und genießen.


Tags #Banane #chia #chia pudding #chia samen #Frühstück #früphstücksideen #Gesund #hafermilch #Kokosmilch #Milch #Rezepte #Samen #Sommer #Vital

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar