Sie befinden bei:Cardigan - Kuschelige Begleiter für kältere Tage - Interestshare.de. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei:Cardigan - Kuschelige Begleiter für kältere Tage - Interestshare.de Auf interestshare.de findest du....

Cardigan – Kuschelige Begleiter für kältere Tage

Home Lifestyle Okt 26, 2018 | show | view 188



Steht der Herbst in den Startlöchern, so muss man sich modisch darauf vorbereiten. Kurze Röcke, Tank Tops und Bikinis müssen erstmal im Kleiderschrank bleiben und warten, bis der nächste Sommer kommt. Der Herbst wird von vielen Menschen gehasst aber auch hat der Herbst einige Fans.

 

Bildquelle: Unsplash.com

Idyllische Spaziergänge, frische Luft schnuppern und bunte Blätter beobachten – dies und noch vieles mehr kann man in dieser Jahreszeit tun. Aber auch in modischer Hinsicht hat der Herbst einiges zu bieten. Man hat einiges zu Auswahl und die herbstliche Mode hat sich, in den letzten Jahren, stark weiterentwickelt.

 

Vor allem der Cardigan ist im Herbst unglaublich beliebt und wird ziemlich gern getragen. Wie man die stylische Strickjacke kombiniern kann und welche Trends in diesem Jahr an erster stelle stehen, kannst Du hier nun erfahren.



Anzeige

Günstiger ist immer teurer

Möchte man sich einen Cardigan kaufen, so sollte man sich genauere Gedanken, über einige Faktoren, machen. Zum einen über die Farbe, die besonders wichtig ist. Und zum anderen auch über die Qualität. Die Qualität ist beim Kaufe eines Cardigans von großer Bedeutung. Hier kann man ganz klar sagen – Qualität hat seinen Preis und das ist auch gut so. Die meisten Menschen bevorzugen Cashmere. Cashmere schmiegt sich wundervoll an und man sieht auch sofort die Hochwertigkeit. Natürlich hat Cashmere seinen Preis aber es ist definitiv eine gute Investition. Ein weiterer Favorit ist Baumwolle. Bei Baumwolle kann man sowieso nichts falsch machen und die Styles und Looks gehen ins unermessliche. Aber auch hier ist es wichtig auf die Qualität zu achten.

Ein Cardigan – 1000 Styles

Im Frühherbst sind die Temperaturen meist noch recht erträglich. Für einen gemütlichen und herbstlichen Spaziergang, kann man mit gutem Gewissen auch den Cardigan wählen. Schön ist es auch, wenn man darunter einen kuscheligen Rollkragenpullover wählt. So wird gleichzeitig auch der Hals geschützt. Dazu eine schöne Jeanshose, ein paar bequemen Sneakers und man ist für den Spaziergang, optimal ausgerüstet. Aber auch flache Overknees oder Ankle Boots sind für den Herbst bestens geeignet.

 

Geht es um Accessoires, so kann man den Cardigan ebenfalls verschönern. Eine niedliche oder funkelnde Brosche würde hier perfekt passen. Aber auch ein modischer Gürtel ist eine Option, die man in Erwägung ziehen könnte.

Die perfekte Farbe für einen perfekten Cardigan

Um sich Inspirationen zu holen, können Facebook und Instagram gut helfen. Hier entdeckt man unzählige Styles und Looks. Aber auch angesagte Lifestyle- und Modeblogs sind immer eine gute Wahl. So kann man auch lesen, wo man den Cardigan kaufen kann.

 

Eine Frage muss man sich aber vorab stellen – „Welche Farbe soll ich wählen?!“ Diese Frage ist besonders wichtig und entscheidend. Bevor man sich also eine bestimmte Farbe aussuchen tut, sollte man schauen, welche Farbe man besonders gern trägt, da es mit den anderen Klamotten gut harmonieren muss. Grau, Beige, Schwarz, Khaki, Dunkelblau und Braun ist bei Cardigans sehr beliebt. Aber auch auffallende Farben wie Rot, Weiß, Gelb und Grün sind gern gesehen. So hat man einen guten Anhaltspunkt und man kann den Cardigan wählen, den man unbedingt haben möchte.



Tags #baumwolle #cardigan #cashmere #Herbst #herbstliche jacke #jacke #looks #mode #Outfit #strick #strickjacke #style

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar