Sie befinden bei: » Amazon Fire TV Cube: Der Streaming-Würfel kommt. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Amazon Fire TV Cube: Der Streaming-Würfel kommt Auf interestshare.de findest du....

Amazon Fire TV Cube: Der Streaming-Würfel kommt

Home News Technik Wissenswertes Jul 20, 2018 | show | view 1067



Fire TV CubeAmazon kündigt ein neues Gerät an, dass die Verknüpfung eines Echo-Lautsprechers und der Streamingbox Fire TV darstellt. Unter der Bezeichnung Fire TV Cube werden die unterschiedlichen Funktionen in einem würfelförmigen System zusammengefügt. Fire TV Cube ist klein und quadratisch und wie gewohnt lassen sich alle Funktionen mit Alexa steuern. Bereits seit einigen Monaten kursieren Gerüchte über ein neues Amazon-Gerät, nun wurde der multimediale Quader in den USA vorgestellt. Für den deutschsprachigen Raum gibt es noch keinen Termin einer Markteinführung.



Anzeige

Streamen mit dem Alexa Würfel

Fire TV Cube stellt eine echte Verknüpfung der beiden Erfolgsprodukte von Amazon dar. Im Idealfall wird zur Sprachsteuerung, zum Streamen und Musikhören nur noch ein einziges Gerät benötigt. Der Amazon-Würfel besitzt wie ein herkömmlicher Echo-Lautsprecher an der Oberseite die bekannten Schalter zur Steuerung der Lautstärke und zur Aktivierung des Sprachassistenten. Zudem ist in dem quadratischen Gehäuse ein Lautsprecher verbaut, um Musik, Hörbücher oder andere Audiodaten wiederzugeben.

Fire TV Cube liefert eine bestmögliche Ausstattung

Besonders interessant ist die Tatsache, dass Fire TV Cube nun auch das sprachgesteuerte Streamen unterstützt. Nun erlaubt Alexa auch die Steuerung von Filmen und Serien unter Amazon und Netflix per Sprachkommando. Dazu ist der Fire TV Cube per HDMI-Anschluss mit dem eigenen Fernseher verbunden. Dazu bietet das neue Gerät eine maximale UHD-Auflösung (3840×2160 Bildpunkte) und 60 Bilder pro Sekunde (fps). Zusätzlich wird der HDR-Standard unterstützt, der eine höhere Helligkeit und einen verbesserten Kontrast des Bildes liefert. Der Arbeitsspeicher wurde auf 16 GByte erhöht und sorgt für viel Platz für weitere Skills (Erweiterungen). Das neue Audio-Format Dolby Atmos wird ebenfalls unterstützt. Für eine schnelle Online-Anbindung sorgt ein integrierter Ethernet-Anschluss. Ein Micro-USB-Anschluss liefert den notwendigen Strom.

 

Fire TV Cube startet aktuell mit einem Preis von knapp 100 Euro. Im Lieferumfang sind auch eine spezielle Fernbedienung, ein Ethernet-Adapter sowie eine Stromversorgung enthalten. Wann das Gerät auf dem deutschen Markt eingeführt wird, steht aktuell noch in den Sternen. Ein möglicher Start ist im Herbst oder zu Beginn des Weihnachtsgeschäfts denkbar.



Tags #Alexa Würfel #Amazon #Fernbedienung #Fire TV Cube #Streamingbox Fire TV

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar



phong thuy so: 13. Oktober 2018 um 19:04

My partner and I absolutely love your blog and find a lot of your post’s
to be what precisely I’m looking for. Would you offer guest
writers to write content available for you? I wouldn’t mind creating a
post or elaborating on many of the subjects you write
with regards to here. Again, awesome web site!

Interestshare: 13. Oktober 2018 um 19:35

Thank you, we are of course very pleased, yes we take guest authors, please send an email to support@intereshare.de.