Sie befinden bei: » Achtung Rückruf: Balea Cremeseife „Buttermilk Lemon 500ml“ wegen Keime. Auf interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Achtung Rückruf: Balea Cremeseife „Buttermilk Lemon 500ml“ wegen Keime Auf interestshare.de findest du....

Achtung Rückruf: Balea Cremeseife „Buttermilk Lemon 500ml“ wegen Keime

Home News Ratgeber Apr 11, 2017 | show | view 1494



RueckrufDie bekannte Eigenmarke der dm-Drogeriekette „Balea“ ruft erneut ein weiteres Produkt zurück. Diesmal geht es um die flüssige Cremeseife „Buttermilk & Lemon 500ml“. Diese Seife ist mit Keimen, namens Enterobacter gergoviae befallen.

 

Die Seife mit den Chargen 637541 und 637542 und mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2019 sind betroffen. Allerdings sind die Nachfüllpackungen, die mit derselben Sorte, im Geschäft stehen, sind alle einwandfrei. Die Chargen-Nummer findet der Verbraucher am Boden der Verpackung.

 

Darmkeime in flüssiger Cremeseife

Die Keime, die sich auch Enterobacter gergoviae nennen, sind Darmkeime. Das Verwenden der Creme kann zu Infektion und Hautverletzungen führen. Nach Angaben des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) gehören diese Keime zu den bekanntesten Krankenhausinfektionen. Im schlimmsten Fall kann es zu Blutvergiftung, Entzündungen von Haut und Gewebe führen. Aber auch Infektion der Atemwege sind nicht ausgeschlossen.

 

Verbraucher, die diese Flüssigseife verwendet oder gekauft haben, sollen sie unter keinen Umständen erneut verwenden. Des Weiteren kann das Produkt in jeder Filiale zurückgebracht werden und der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet.

 

Der dm-Kundenservice ist Montag-Samstag, von 8-20 Uhr erreichbar und kann Fragen sofort beantworten.

 

Telefonnummer: 0800 365 8633 (kostenfrei)

 

E-Mail: servicecenter@dm.de

 

 



Tags #atemwege #bakterien #balea #blutvergiftung #Bundesinstituts für Risikobewertung #buttermilk & lemon #cremeseife #darmkeime #deutschland #dm #drogeriekette #Drogeriemarkt #eigenmarke #Enterobacter gergoviae #flüssige seife #infektion #keime #krankenhausinfektion #kundenservice #News #ratgeber #rückruf #seife

whatsapp twitter facebook google+ pinterest linkdin reddit stumble


Kommentar schreiben




Kommentar